Nasenspitzenkorrektur in München

Die Praxis von Dr. medic Mahdi-Joest bietet Nasenspitzenkorrektur in München an

Für die Nasenspitzenkorrektur in München werden Knorpelgewebe und Weichteile entfernt, was in den meisten Fällen sehr unproblematisch von statten geht. Die Nasenspitzenkorrektur ist eine Unterform der Nasenkorrektur in München. Bei dieser speziellen Form der Nasenoperation (Nasen OP) handelt es sich anders als bei der Nasenverkleinerung bei der Knochengewebe entfernt wird, meist um die Neumodellierung der Nasenspitze.

Die meist angeborene Deformität der Nasenspitze wird durch die sogenannte Nasenspitzenkorrektur wieder „in Form gebracht“. Der Eingriff als solcher ist ab dem 17. / 18. Lebensjahr möglich, da die Wachstumsphase der Nase in diesem Alter in der Regel abgeschlossen ist. Sie wird unter Vollnarkose durchgeführt und erfordert einen anschließenden 1-2 tägigen stationären Aufenthalt im Krankenhaus.

Ablauf und Techniken der Nasenspitzenkorrektur in München:

Die Nasenspitzenkorrekturen werden von unserem Facharzt Dr. Mahdi-Joest bei uns in München mit sehr fortschrittlichen Methoden meist ohne großen Aufwand durchgeführt. Wir führen zwei verschiedene Techniken der Nasenspitzen-Korrektur in München durch:

  • 1. geschlossene Nasen-Operations Technik (wird meistens angewandt): Bei dieser Technik wird von innen operiert, d.h. es bleiben keine Narben sichtbar. Die Heilung kann bis zu zwei Wochen in Anspruch nehmen.
  • 2. offene Technik: Die Nasenspitze wird anhand eines kleinen Schnittes am Nasensteg korrigiert, diese Technik ist insbesondere bei einer ausgedehnten Deformität und bei voroperierten Nasen notwendig.

Bei beiden OP Techniken ist keine Tamponierung der Nase erforderlich. Schmerzen sind in der Regel kaum zu erwarten.

Wann ist die Nasenspitzenkorrektur in München zu empfehlen?

Vor allem Patienten, die im Allgemeinen mit Ihrer Nase zufrieden sind, allerdings sich eine nicht so stark ausgeprägte Nasenspitze wünschen können sich bei unserem Facharzt Dr. Mahdi-Joest in München beraten lassen um besser verstehen zu können, welche Art der Nasen-OP für den jeweiligen Nasentyp in Frage kommt und mit welchen Kosten für die Behandlung der Nasenspitze gerechnet werden sollten. Im Vorfeld lässt sich bereits sagen, dass für die Operation der Nasenspitze wie im Allgemeinen auch für die Nase selbst, die Haut im Bereich der Nase frei von Infektionen, Hautkrankheiten oder Entzündungen sein sollte, um ein optimales Ergebnis erzielen zu können. Nicht nur technisc hundt heoretisch, sondern auch mit dem nötigen Fachverstand berät Sie gerne unser kompetenter Arzt Dr. med. Mahdi-Joest.

Vorteile der Nasenspitzenkorrektur gegenüber einer Nasenkorrektur:

  • Niedrigere Kosten
  • Schnellerer Wundheilungsverlauf
  • Weniger anfällig für Komplikationen
  • Schnellerer Operationsverlauf im Allgemeinen

Risiken bei einer Nasenspitzenkorrektur

Wie bei allen ästhetischen Korrekturen bestehen Risiken, es können zum Beispiel in den ersten 10 Tagen nach der Nasenspitzenkorrektur vorübergehende Sensibilitätsstörungen der Oberlippe oder aber Wundheilungsstörungen auftreten.

Während der Abheilungsphase muss bei beiden Techniken für etwa 8 Tage ein Nasentape oder eine äußere Metallschiene getragen werden.

Nachbehandlung nach einer Nasenspitzenkorrektur in München

  • Die Fäden können bei Dr. Mahdi-Joest bereits am 8. Tag nach einer der Nasenkorrektur in München entfernt werden.
  • Nach zwei Wochen ist man schon wieder gesellschaftsfähig.
  • Die Heilung kann allerdings noch einige Zeit dauern, daher hat die Nase erst nach 6-12 Monaten ihre endgültige Form.

Benötigen Sie weitere Informationen zum Thema Nasenspitzenkorrektur?

  • Sie können gleich online einen Termin vereinbaren, oder Sie rufen uns einfach an
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben – unser Arzt berät Sie gerne zu den Themen Abrechnung Krankenkasse, Nasenoperation, Nasenkorrektur München und Nasenspitzenkorrektur
  • Oder einfach Formular ausfüllen und abschicken. Unser kompetentes Team antwortet Ihnen so schnell wie möglich

Unsere weiteren Leistungen im HNO-Zentrum am Stachus